Fresh Pop: The Entrepreneurs

0

The Entrepreneurs: Noise & Romance

Eines der Konzerte die man beim diesjährigen Reeperbahn-Festival auf keinen Fall verpassen sollte, ist der Auftritt der Formation The Entrepreneurs am Freitag, den 23. September in der Hamburger Pooca Bar. Warum? Angetreten sind The Entrepeneurs, um zu zeigen, dass eine dänische Band richtig laut, richtig schnell und richtig wild sein kann.

Doch das Trio aus Kopenhagen kann noch eine Menge mehr als nur die Sau rauszulassen. Denn The Entrepeneurs stehen neben „Noise“ eben auch für „Romance“, wie sie auch auf ihrer Facebook-Seite schreiben. Für die romantische Seite sorgt vor allem Sänger und Gitarrist Mathias Bertelsen mit seiner kräftigen Stimme, die ganz ohne Schreiattacken auskommt. Zusammen mit Anders Hvass am Bass und der Baritongitarre und dem Schlagzeuger Jonas Wetterslev entsteht ein mitreißender Sound, der Indierock-Fans das Herz höher schlagen lässt.

Im April ist via dem Label Like A Can Of Beans Records die Debüt-EP der Entrepeneurs erschienen. Sie heißt „Tony Rominger“ – das ist ein Radsport-Profi, der für die Schweiz gestartet ist, aber in Dänemark geboren wurde. Und das war es dann leider auch schon mit weiteren Informationen über die Band. Also lassen wir jetzt die Musik des Trios sprechen:

Tracklist:

01. Ombre
02. It Strikes Again, Love
03. Seagull
04. Routine Lines
05. Unable To Stop

The Entrepreneurs: Tony Rominger
Vö: 01.04.2016 / Like A Can Of Beans Records

Share.

Leave A Reply

X