Must-Hears: Woche 18/2017

0

Die Must-Hears der Woche von Popklub – Das IndiePopZine

Das Popklub-Team stellt (fast) alle zwei Wochen neue Songs vor. Anhören lohnt sich! Ihr wisst ja – The Next Big Thing. Diese Woche mit neuen Songs und Videos von Dear Caroline (Foto), Father John Misty, The Charlatans und Day Wave.

Dear Caroline: Caroline

Unsere absolute Neuentdeckung der letzten Wochen: Dear Caroline präsentieren das neue Video zu ihrer Single „Caroline“. Das Quartett aus Manchester spielt mitreißenden Gitarrenpop mit Melodien, die sich im Kopf festbeißen. Und dann sehen die Jungs auch noch verdammt gut aus!

Father John Misty: Total Entertainment Forever

Eine Armee aus Ronald-McDonald-Soldaten, George Washington spielt ein Virtual-Reality-Videospiel, Macaulay Culkin als Kurt Cobain am Kreuz, ein Staubsaugervertreter mit Bill-Clinton-Maske und bonbonbunte DIY-Kulissen – das neue Video von Father John Misty ist mehr als „abgedreht“. Verantwortlich für den Clip ist übrigens Adam Green.

The Charlatans: Plastic Machinery

The Charlatans veröffentlichen Ende Mai ihr dreizehntes Album „Different Days“. Für das neue Album haben sich die Indie-Helden tatkräftige Unterstützung von Freunden und namhaften Musikern geholt: Paul Weller zum Beispiel, Gilian und Stephen von New Order und sogar Johnny Marr, der gleich auf mehreren Songs seine unverkennbare Gitarre erklingen lässt – nicht zuletzt auf der Vorabsingle „Plastic Machinery“.

Day Wave: Promises

Nach zwei gefeierten EPs veröffentlicht Jackson Phillips alias Day Wave heute sein langerwartetes Debütalbum „The Days We Had“. Inspiriert von den Gesangsharmonien der Beach Boys auf der einen und den Songstrukturen von Joy Division und den frühen New Order auf der anderen Seite, nahm der Sänger und Multiinstrumentalist fast im Alleingang auf. Wir zeigen euch das Video zur Single „Promises“.

Share.

Leave A Reply

X
X