Must-Hears: Woche 26/2017

0

Die Must-Hears der Woche von Popklub – Das IndiePopZine

Das Popklub-Team stellt (fast) alle zwei Wochen neue Songs vor. Anhören lohnt sich! Ihr wisst ja – The Next Big Thing. Diese Woche mit neuen Songs und Videos von 485C, The Creases, Bad Sounds und All We Are (Foto),

485C: Better The Man

485C lassen auf ihrer neuen Single „Better The Man“ keine Zweifel an ihren Vorbildern: Wenn man sich schon nach dem Pantone-Rot-Ton der klassischen Londoner Telefonzellen benannt hat, dann darf man auch klassischen britischen Gitarren-Indiepop spielen.

The Creases: Is It Love

Anfang August erscheint endlich das lang erwartete Debütalbum von The Creases. Und um uns endgültig richtig heiß auf „Tremelow“ – so der Titel – zu machen, hat das Quartett aus dem australischen Brisbane auch gleich einen neuen Clip zum Track „Is It Love“ veröffentlicht.

Bad Sounds: Zacharia

Bad Sounds zeigen uns den neuen Clip zum Track „Zacharia“. Das Quintett aus Bath um die zwei Brüder Callum und Ewan Merrett hat bereits einige Singles veröffentlicht. Diese kann man jetzt zusammengefasst auf der im Mai erschienen EP mit dem Titel „PHRESSSH“ anhören und erwerben.

All We Are: Dance

All We Are präsentieren ihr neues Video zur Single „Animal“. Das Video ist der letzte Teil einer Trilogie, die mit dem Track „Human“ begann und mit „Animal“ fortgesetzt wurde. Es erzählt die Geschichte eines kleinen Dorfs, durch das eine AnimalAutobahn gebaut werden soll und wie die Bewohner auf ihre ganz eigene Weise darauf reagieren. Mal sehen, wie die Story zu Ende geht.

Share.

Leave A Reply

X