Rausgehen: Woche 30/2017

0

Rausgehen! Der Veranstaltungstipp für die Region Mannheim, Heidelberg & Umgebung

Zusätzlich zu unserem Kalender geben wir ab sofort Veranstaltungstipps für die kommende Woche an euch weiter. Wir erzählen euch, wo ihr uns ganz sicher antreffen könnt, wo man unbedingt dabei gewesen sein muss und verlosen auch mal ein paar Eintrittskarten.

Donnerstag, 27.07.2017: Tijuana Bibles – Live @ Kurzbar, Mannheim

An diesem Donnerstag sind in der Kurzbar im Mannheimer Szeneviertel Jungbusch die Tijuana Bibles aus Glasgow zu Gast. Einlass ist ab 19 Uhr, der Eintrittspreis wird an der Abendkasse wieder um die 10 Euro betragen.

Tijuana Bibles sind eigentlich pornografische Comics, die in den 1920er bis 1960er Jahren vorwiegend in den USA zirkulierten. Aber da wir ein Musikmagazin sind, meinen wir natürlich etwas anderes: Tijuana Bibles sind eine vierköpfige Neo-Psychedelic-Rock’n’Roll-Band. Die angesagte Band wirbelt seit einger Zeit und einigen Alben die Musikszene auf der Insel durcheinander.

Die Musik von den Tijuana Bibles kann als Postpunk beschrieben werden, aber auch Elemente von Blues, Rock’n’Roll mit psychedelischem Desert-Rock-Einflüssen und natürlich viel Reverb sind zu hören: Dystopian Sound eben.

++ Veranstaltung bei Facebook

Share.

Leave A Reply

X