Blossoms: Foolish Loving Spaces

0

Blossoms kündigen neue Album „Foolish Loving Spaces“ an

Viel erfolgreicher könnte die Geschichte der Blossoms kaum sein. Gleich mit ihrem selbstbetitelten Debüt aus dem Jahr 2016 landete die Band aus dem englischen Stockport auf Platz eins der britischen Charts. Und auch mit ihrem Zweitling „Cool like you“ konnten sich Blossoms in den oben Rängen der Charts positionieren. Nun hat die Band für Ende Januar ihr neues Album „Foolish Loving Spaces“ angekündigt.

Das dritte Album des Indie-Quintetts wird zehn neue Tracks umfassen und wurde von James Skelly (The Coral) und Rich Turvey in den Parr Street Studios in Liverpool, The New Yard und Studio 94 in Stockport produziert. Inspiriert wurde die neue Platte von einigen Klassikern der Musikgeschichte – und von der Liebe natürlich: „It’s just a pure celebration of love in all of its splendid and baffling guises, toying with the so-called sins of lust and forbidden infatuation … inspired, in ways, by a summer spent listening to „Stop Making Sense“, „The Joshua Tree“ and „Screamadelica“, sagen Blossoms selbst über die neue Platte.

Bereits im Juni veröffentlichte die Band mit „Your Girlfriend“ einen ersten Vorgeschmack auf ihr neues Album.

Tracklist:

01. If You Think This Is Real Life
02. Your Girlfriend
03. The Keeper
04. My Swimming Brain
05. Sunday Was A Friend Of Mine
06. Oh No (I Think I’m In Love)
07. Romance, Eh?
08. My Vacant Days
09. Falling For Someone
10. Like Gravity

Blossoms: Foolish Loving Spaces
Vö: 31.01.2020 / Virgin

X
X

Diese Website verwendet zur optimalen Gestaltung Cookies, Analysetools und Dienste von Drittanbietern wie z.B. YouTube. Durch die Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies und der Analyse der Daten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen