Dude York: Should’ve

0

Dude York präsentieren mit „Should’ve“ eine weitere Single aus ihrem kommenden Album

Ende Juli werden Dude York ihr neues Album „Falling“ veröffentlichen – ihr Tribut an die jugendliche Romantik und den Pop-Punk, der sich auf den FM-Radiowellenlängen von gestern verbreitete. Nach dem Titeltrack und und dem Song „Box“ folgt jetzt die dritte Single „Should’ve“.

„We all move on like it’s oaky, never look back. But I guess I should’ve“ proklamiert Sängerin Claire England – auch „Should’ve“ glänzt mit Hochdampf-Powerpop, der dem Verstärkerdruck und der schnittigen Melodik hohen Stellenwert zumisst.

Tracklist:

01. Longest Time
02. Box
03. I’m The 1 4 U
04. Should’ve
05. Only Wish
06. Unexpected
07. How It Goes
08. Falling
09. Doesn’t Matter
10. Let Down
11. 15
12. Making Sense
13. DGAFAF (I Know What’s Real)

Dude York: Falling
Vö: 26.07.2019 / Hardly Art

X
X

Diese Website verwendet zur optimalen Gestaltung Cookies, Analysetools und Dienste von Drittanbietern wie z.B. YouTube. Durch die Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies und der Analyse der Daten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen