Everything Everything: Violent Sun

0

Everything Everything verschieben den Release ihres fünften Albums – und veröffentlichen die nächste Vorabsingle

Ende der letzten Woche haben Everything Everything die Verschiebung ihres fünften Studioalbums ‟Re-Animator” vom 21. August auf den 11. September bekanntgegeben. Gleichzeitig enthüllten die Termine für ihre Tour durch Großbritannien im kommenden Frühjahr. Um ihren Fans die verlängerte Wartezeit auf das Album und die nächsten Shows zu versüßen, haben sie nun mit „Violent Sun“ eine weitere Vorabsingle enthüllt, zu der auch ein erneut imposantes Video produziert wurde.

Genau wie die beiden vorigen Singles „In Birdsong“, „Planets“ und „Arch Enemy“ feierte auch „Violent Sun“ seine Premiere in der Radiosendung von Annie Mac bei BBC 1, wo der Song am Dienstagabend erstmals öffentlich ausgestrahlt wurde. „Violent Sun“ bildet einerseits den krönenden Abschluss des kommenden Albums „Re-Animator“ – andererseits fühlt sich der Song wie ein Novum im bisherigen Schaffen der Indie- und Artrockband aus Manchester an.

„Violent Sun“ transportiert sowohl die Anspannung als auch die Euphorie des verzweifelten Versuches, über die Ziellinie zu gelangen, bevor es dafür zu spät ist. Everything Everything wollten mit „Violent Sun“ einen Song erschaffen, der über eine „Do-or-Die“-Stimmung verfügt, die ihn als ideales Finale für eine Clubnacht in Betracht kommen lässt, die abrupt enden muss, obwohl sich noch zahlreiche Gäste auf der Tanzflänze tummeln.

Der Frontmann Jonathan Higgs beschreibt die neue Vorab-Single wie folgt: „Violent Sun“ handelt von dem Gefühl, dass sich etwas Schreckliches schnell nähert, und du willst diesen Moment für immer festhalten. Es ist das letzte Lied der Nacht und das letzte Lied deines Lebens. Du hast nur diese vier Minuten, um es geschehen zu lassen, also lass es geschehen.“

Tracklist:

01. Lost Powers
02. Big Climb
03. It Was A Monstering
04. Planets
05. Moonlight
06. Arch Enemy
07. Lord Of The Trapdoor
08. Black Hyena
09. In Birdsong
10. The Actor
11. Violent Sun

Everything Everything: Re-Animator
Vö: 11.09.2020 / Infinity Industries, AWAL, Kobalt

X
X

Diese Website verwendet zur optimalen Gestaltung Cookies, Analysetools und Dienste von Drittanbietern wie z.B. YouTube. Durch die Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies und der Analyse der Daten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen