Fresh Pop: Me And The Monster

0

Me And The Monster sprechen trotz unterschiedlicher Herkunft eine Sprache: Musik

Im Jahr 2017 fanden sich vier Musiker*innen verschiedener Herkunft im Beton-Dschungel Berlins zusammen und kreierten Me And the Monster – in unserer Reihe „Fresh Pop“ stellen wir euch die internationale Indiepopband vor.

Zunächst noch vollkommen unbeschwert unterwegs, mussten die Mitglieder bald ihre ersten Hürden überwinden: kulturelle und sprachliche Barrieren, die das gegenseitige Verständnis erschwerten. Doch bald fanden die Künstler*innen eine gemeinsame Sprache: Musik.

Die Band besteht aus Nico, Andrea, Giulia und Niki. Auf Grund ihrer internationalen Herkunft spielen Me And the Monster mit unterschiedlichsten Einflüssen, die indigene Elemente Südafrikas mit elektronischen Klängen vereinten und einen Sound kreierten, den die Band heute als „progressive indie/electronic/tribal“ beschreibt: ein Mix klebriger Melodien, kräftiger Rhythmen und anspruchsvoller Texte. Die vier wurden besonders von Acts wie Alt-J, Imagine Dragons, Novo Amor, Bon Iver und Woodkid inspiriert. Der Name der Band soll den modernen Menschen beschreiben und seine Verbindung zum Inneren, seinem Unterbewusstsein: seinem Monster.

Die neuste Single „Give Me Fire“ beschreibt die Band so: „Give Me Fire“ was written and composed in the winter of 2016 by Maria Pinos and Nicolas Uris. The song is a loud scream longing for help; it’s looking for a light to follow throughout the darkness of cold and terrifying days. After the band was created, the song was rewritten to be adapted to the band’s feeling and musical direction. The song is driven by a strong rhythm and a chorus that leads you to sympathise with the feelings and make you want to sing along. Some of the main influences that lead to this final sound were Norwegian Aurora and American Bon Iver.“

X
X

Diese Website verwendet zur optimalen Gestaltung Cookies, Analysetools und Dienste von Drittanbietern wie z.B. YouTube. Durch die Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies und der Analyse der Daten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen