Ilgen-Nur: Easy Way Out

0

Ilgen-Nur gibt mit „Easy Way Out“ einen Ausblick auf ihr kommendes Album „Power Nap“

Mit dem Video zur Single „Easy Way Out“ hat Ilgen-Nur am vergangenen Freitag einen weiteren Ausblick auf ihr kommendes Album „Power Nap“ veröffentlicht. „Easy Way Out“ ging bereits der Release des Tracks „In My Head“ voraus.

Mit ihrer EP „No Emotions“ schickte Ilgen-Nur im Jahr 2017 ihr erstes musikalisches Lebenszeichen. Die Wahlhamburgerin ist momentan wohl die deutsche Slacker-Queen schlecht hin und überzeugt in vollster Linie mit den harten Gitarrenriffs und ihrer lässigen, verträumten Stimme. 2018 lieferte sie mit „Matter Of Time“ einen weiteren Einblick in ihre Klangwelt. Nun erscheint also Ende August das Album „Power Nap“.

Zum Song erzählt Ilgen.-Nur folgendes: „Im Vergleich zu meiner ersten EP habe ich auf dem Album mehr mit meinem Stimmumfang gespielt. Bei „Easy Way Out“ habe ich mir Kim Gordon als Beispiel genommen und versucht in den den Strophen eher zu sprechen als zu singen. Der Song handelt von der Versuchung den einfachsten Weg aus einer Situationen zu nehmen, obwohl das am Ende rücksichtslos und verletzend gegenüber sich selbt sein kann.“

Tracklist:

01. In My Head
02. Nothing Suprises Me
03. Soft Chair
04. TV
05. Silver Future
06. Easy Way Out
07. New Song II
08. You’re A Mess
09. Clean Sheets
10. Deep Thoughts

Ilgen-Nur: Power Nap
Vö: 30.08.2019 / Power Nap, Membran

X
X

Diese Website verwendet zur optimalen Gestaltung Cookies, Analysetools und Dienste von Drittanbietern wie z.B. YouTube. Durch die Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies und der Analyse der Daten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen