Metz: A Boat To Drown In

0

Metz kündigen mit der neuen Single „A Boat To Drown In“ ihr neues Album „Atlas Vending“ an

Das kanadische Noise-Punk-Trio Metz hat für Anfang Oktober sein neues Album „Atlas Vending“ angekündigt – die erste Single „A Boat To Drown In“ weiß mit einem absurden Video zu begeistern. Jedes der zehn Lieder von „Atlas Vending“ soll, wie es in einer Pressemitteilung heißt, eine Momentaufnahme des Status Quo der heutigen gesellschaftlichen Zustände bieten. Dabei schneiden Metz unterschiedlichste Themen an, wie Vaterschaft, erdrückende soziale Ängste, Sucht, Isolation, medieninduzierte Paranoia und den rastlosen Drang, alles hinter sich zu lassen.

Die erste Single von „Atlas Vending“, „A Boat to Drown In“, handelt laut Frontmann Alex Edkins „…davon, eine schlechte Situation hinter sich zu lassen. Über die Überwindung von Hindernissen, die dich einst zurückhielten, über sich hinauszuwachsen und in eine bessere Zukunft zu blicken. Der Titel bezieht sich darauf, sich ganz auf das einzulassen, was man liebt, und es als Zufluchtsort vor Negativität und als Katalysator für Veränderungen zu nutzen.“

Die Regie zum Musikvideo führte Tony Wolski, der im Clip versucht diese Ideen visuell aufzuwerten und zu erweitern. Wolski: „Das Lied hat eine schöne, erdrückende Abgestumpftheit, die wir im Visuellen widerspiegeln wollten. Deshalb haben wir uns dafür entschieden, den Abstieg unserer Hauptfigur in ihren Wahn von Liebe und Zusammengehörigkeit zu romantisieren. In einer Zeit, in der alle gleichzeitig mit einer Art Isolation zurechtkommen, scheint es angebracht, eine Geschichte über die Einsamkeit – und die damit verbundene Manie – zu erzählen“. Die scheinbar ruhige Atmosphäre des Cafés, in dem das knapp achteinhalb Musikvideo startet, trügt – schnell verschwimmt die Welt der Protagonistin in einem wilden Mix aus Wahn und Vision, Romantik und Trauer.

Tracklist:

01. Pulse
02. Blind Youth Industrial Park
03. The Mirror
04. No Ceiling
05. Hail Taxi
06. Draw Us In
07. Sugar Pill
08. Framed By The Comet’s Tail
09. Parasite
10. A Boat To Drown In

Metz: Atlas Vending
Vö: 09.10.2020 / Sub Pop

X
X

Diese Website verwendet zur optimalen Gestaltung Cookies, Analysetools und Dienste von Drittanbietern wie z.B. YouTube. Durch die Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies und der Analyse der Daten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen