Moaning: Ego

0

Mit der Single „Ego“ kündigen Moaning ihr neues Album „Uneasy Laughter“ an

Moaning haben mit dem Video zur Single „Ego“ ihr neues Album angekündigt. Sean Solomon, Pascal Stevenson und Andrew MacKelvie werden ihr zweites Album „Uneasy Laughter“ am 20. März veröffentlichen. Das Album folgt auf das selbstbetitelte Debüt von 2018.

Was passiert, wenn ein Rocktrio die Gitarren gegen Synthesizer tauscht, die Beats aufdreht und sich in die alltäglichen Ängste eines funktionierenden Menschen im 21. Jahrhundert hineinversetzt? Die Antwort ist „Uneasy Laughter“, die zweite Sub Pop-Veröffentlichung von Moaning aus Los Angeles. Das Trio veröffentlicht nun die erste Single „Ego“. Das an einen Kostümfilm angelehnte Video entstand unter der Regie von Ambar Navarro und soll die Entwicklung der Band verdeutlichen.

„The lyrics are about letting go of your own bullshit to help other people. Wanting to love yourself to love others. The ego can make you feel like you’re the greatest person in the world or the worst.“ erklärt Sänger Sean Solomon. „It makes you think your problems are abnormally different which is isolating and rarely true. The song is a reminder that listening to other perspectives is important and beneficial to both parties involved.“

Stevensons erstes Demo von „Ego“ war langsamer und besaß eine, wie er es bezeichnet „strange time signature“, was Solomons Versuche, Gesangsmelodien zu schreiben behinderte. Während der Aufnahmen faszinierte Stevenson dann ein Drumbeat von Andrew MacKelvie, der eigentlich für die Demo eines anderen Songs vorgesehen war. Dabei fand er heraus, dass dieser perfekt zum Song passte. Der Track wurde durch Übungen und das Hin- und Herreichen von Demos weiter ausgearbeitet, mit dem Ergebnis, „perfectly capturing every idea we wanted to play with“, sagt MacKelvie.

Tracklist:

01. Ego
02. Make It Stop
03. ///
04. Stranger
05. Running
06. Connect The Dots
07. Fall In Love
08. Coincidence Or Fate
09. What Separates Us
10. //////////
11. Keep Out
12. Saving Face
13. Say Something

Moaning: Uneasy Laughter
Vö: 20.03.2020 / Sup Pop

X
X

Diese Website verwendet zur optimalen Gestaltung Cookies, Analysetools und Dienste von Drittanbietern wie z.B. YouTube. Durch die Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies und der Analyse der Daten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen