Must-Hears: Woche 04/2018

0

Die Must-Hears der Woche von Popklub – Das IndiePopZine

Das Popklub-Team stellt (fast) alle zwei Wochen neue Songs vor. Anhören lohnt sich! Ihr wisst ja – The Next Big Thing. Diese Woche mit neuen Songs und Videos von Ought (Foto), Lea Porcelain, Pete International Airport und Fuck Art, Let’s Dance!

Ought: Disgraced In America

Ought haben mit „Disgraced In America“ den zweiten Ausblick auf ihr drittes Album „Room Inside The World“ gegeben, das am Mitte Februar veröffentlicht wird. Der Song wird von einem akribisch animierten Video begleitet, bei welchem Heather Rappard Regie führte. Glycerin wurde als Farbverdünner benutzt und die Malereien alle 15 Sekunden einzeln aufgenommen – über einen Zeitraum von drei Wochen.

Lea Porcelain: Gotta Run

Fans von Lea Porcelain können sich bereits sehr früh im neuen Jahr über brandneues Material des Duos freuen: Der Track „Gotta Run“ – ein treibender, düsterer Brocken, der alle Qualitäten der Band erneut gekonnt zur Schau stellt – ist der erste von vier angekündigten neuen Songs, die in den nächsten Monaten erscheinen werden.

Pete International Airport: Hurray For The People

Peter Holström hat sein Soloprojekt Pete International Airport nach einem Song seiner anderen Band, den Dandy Warhols benannt. Das Album „Safer With The Wolve“ erschien gerade über A Records, dem Label von Anton Newcombe (Brian Jonestown Massacre). Gemeinsam mit einigen musikalischen Verbündeten und Wegbegleitern ist eine minutiös gearbeitete Psyche-Rock-Reise entstanden, die in den dunkelsten Kern elektronischer Musik führt.

Fuck Art, Let’s Dance!: Vicious Circle

Fuck Art, Let’s Dance! veröffentlichen mit „Vicious Circle“ ein weiteres Musikvideo aus ihrem aktuellen Album „Forward! Future!“. Ab Februar geht das Quartett auf ausgedehnte Tour durch Deutschland – leider kommen die vier Jungs mal wieder nicht in unsere Gegend. Schade.

X
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen