Must-Hears: Woche 24/2018

0

Die Must-Hears der Woche von Popklub – Das IndiePopZine

Das Popklub-Team stellt (fast) alle zwei Wochen neue Songs vor. Anhören lohnt sich! Ihr wisst ja – The Next Big Thing. Diese Woche mit neuen Songs und Videos von Deaf Wish (Foto), Sluff, Cullen Omori und Suede.

Deaf Wish: FFS

Neues aus Melbourne: Deaf Wish melden sich mit dem offiziellen Video zu „FFS“, der treibenden und exzellenten Lead-Single von ihrem kommenden Album „Lithium Zion“, zurück. Regie führten die Bandmitgliedern Jensen Tjhung und Daniel Twomey, alles ist in herrlichem Schwarz-Weiß gehalten, während Gitarristin und Sängerin Sarah Hardiman eine intensive und einnehmende Performance des Songs abliefert.

Sluff: Deep Blue

Mit dem Amalienbad am Reumannplatz haben sich Sluff eines der schönsten Bäder Wiens ausgesucht, um für das Video zu „Deep Blue“ ins Wasser zu gehen. Der Song bietet Indierock im Shoegazemantel und gibt auch konzeptionell die Schlagrichtung des im September erscheinenden Debütallbums der Wiener vor: Gitarrenwände prallen auf zurückhaltend präzisen Gesang.

Cullen Omori: Happiness Reigns

Cullen Omori kündigt sein zweites Album „The Diet“ für Mitte August an. Aus diesem Anlass hat Omori ein brandneues Video für den Song „Happiness Reigns“ geteilt, das von Sarah Strunin gedreht wurde. Der Song stellt ein charmantes Stück Powerpop dar, mit einem Text, der fatalistische Bilder mit einer großäugigen Entschuldigung an eine Frau verbinden.

Suede: The Invisibles

Unbedingt nachreichen müssen wird das Video zur neuen Single „The Invisibles“ von Suede – ein erster Vorbote auf das im September erscheinende Album „The Blue Hour“. Über das Album erzählte Sänger Brett Anderson dem NME: „Vieles davon handelt von den Schrecken der Kindheit, also ist es in vielerlei Hinsicht unangenehm. Ich denke, Suede sollte unangenehm sein, das ist der Sinn einer Band wie Suede. Wann immer wir versucht haben, angenehm zu sein, hat es nie funktioniert.“

X
X

Diese Website verwendet zur optimalen Gestaltung Cookies, Analysetools und Dienste von Drittanbietern wie z.B. YouTube. Durch die Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies und der Analyse der Daten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen