The Strokes: At The Door

0

The Strokes kündigen mit dem Video zu „At The Door“ ihr neues Album „The New Abnormal“ an

Gestern mussten die Fans von The Strokes noch ein wenig mutmaßen, heute gibt es Gewissheit: Das neue Album, ihr erstes seit sieben Jahren, wird „The New Abnormal“ heißen und am 10. April erscheinen. Zum ersten Track „At The Door“ hat die Band auch ein ziemlich abgefahrenes Video veröffentlicht.

Ihr sechstes Album – das letzte „Comedown Machine“ erschien vor knapp sieben Jahren – haben die Musiker rund um Frontmann und Sänger Julian Casablancas unter der Regie von Grammy-Preisträger Rick Rubin in den Shangri-La-Studios in Malibu aufgenommen. Auch die neun Songs umfassende Tracklist hat die Band jetzt in einer Pressemitteilung geteilt. Das Cover der Platte ziert das Bild „Bird Of Money“ des amerikanischen Künstlers Jean-Michel Basquiat.

Einen ersten Appetizier gibt es mit der Single „At The Door“, zu dem The Strokes ein animiertes Video produzieren ließen. Gitarren sind auf dem Song so gut wie keine zu hören.

Tracklist:

01. The Adults Are Talking
02. Selfless
03. Brooklyn Bridge To Chorus
04. Bad Decisions
05. Eternal Summer
06. At The Door
07. Why Are Sundays So Depressing
08. Not The Same Anymore
09. Ode To The Mets

The Strokes: The New Abnormal
Vö: 10.04.2020 / Cult Records, Columbia

X
X

Diese Website verwendet zur optimalen Gestaltung Cookies, Analysetools und Dienste von Drittanbietern wie z.B. YouTube. Durch die Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies und der Analyse der Daten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen