John Maus: The Combine

0

John Maus präsentiert erste Single aus neuem Album „Screen Memories“

Ende Oktober erscheint das neue Album „Screen Memories“ von John Maus. Zur ersten Single „The Combine“ aus der vierten Platte des frisch gebackenen Doktors der Politikwissenschaft gibt es seit ein paar Tagen ein Video, das wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Nach knapp sechs Jahren Funkstille kehrt der Exzentriker zurück in die Öffentlichkeit. „We Must Become The Pitiless Censors Of Ourselves“ aus dem Jahr 2011 bekommt aber nicht nur einen Nachfolger, sondern gleich zwei: Das Album „Screen Memories“ erscheint am 27. Oktober und wird ganz regulär erhältlich sein wird. Das zweite Album mit dem Titel „Addendum“ wird im Januar kommenden Jahres hingegen lediglich in einem Boxset mit den vier bis dato erschienenen Alben und einer Raritäten-Compilation aus dem Jahr 2017 zu haben sein.

Darüber hinaus wird es in diesem Jahr auch noch einige Live-Termine geben, darunter auch eine Show am 15. November im Berliner Festsaal Kreuzberg. Die erste Single samt Video gibt es jetzt an dieser Stelle zu sehen:

Tracklist:

01. The Combine
02. Teenage Witch
03. Touchdown
04. Walls Of Silence
05. Find Out
06. Decide Decide
07. Edge Of Forever
08. The People Are Missing
09. Pets
10. Sensitive Recollections
11. Over Phantom
12. Bombs Away

John Maus: Screen Memories
Vö: 27.10.2017 / Ribbon Music

Share.

Leave A Reply

X
X