Big Special: Dust Off / Start Again

0

Big Special kündigen mit der Single „Dust Off / Start Again“ ihr Debütalbum „Post Industrial Hometown Blues“ an

Nach diversen Singleveröffentlichungen haben Big Special ihr mit Spannung erwartetes Debütalbum „Post Industrial Hometown Blues“ angekündigt, das am 10. Mai erscheinen soll. Gleichzeitig mit der Ankündigung hat das Duo die Single „Dust Off / Start Again“ veröffentlicht – ihr erstes neues Material im Jahr 2024.

Über das neue Album sagt Frontmann Joe Hicklin, es sei eine Platte „über Depression“. „Post Industrial Hometown Blues“ ist ein Album, das keine Antworten geben will, sondern ein offener, ehrlicher Ausdruck des Arbeiterdaseins im heutigen England ist. „Es geht um die verschiedenen Formen, die es annimmt: persönlich, gesellschaftlich, generationsbedingt… und es geht darum, diesen Geistern ins Gesicht zu sehen und was wir tun oder wie wir uns fühlen, wenn das passiert.“

„Dust Off / Start Again“ ist ein kraftvoller Track, der die Auswirkungen einer gescheiterten Regierungspolitik auf eine Generation untersucht, die ihren Sinn für Eigenverantwortung verloren hat. Er ermutigt dazu, nach einem Rückschlag neu anzufangen, während er die Vorstellung vom Leben als einem nie endenden Kreislauf, in dem man sich selbst aufbaut und dann wieder niedergeschlagen wird, in Frage stellt.

Hicklin erzählt dazu in einem Pressestatement: „Dust Off / Start Again“ ist ein Blitz aus verfluchtem Erbrochenem, der in einen Eintopf englischer Klassenthemen wie Wohnen, Eigentum, Geisteskrankheit, Aneignung und Menschenrechte gespuckt wird. Es geht um die Missachtung des einfachen Mannes. Und wie von jedem, unabhängig von seiner Situation, erwartet wird, weiterzumachen, sich durchzuschlagen und zur Arbeit zu gehen.“

Er fährt fort: „Es geht darum, wie die Privilegierten und Mächtigen versuchen, die sozialen Positionen aller zu definieren, zu diskutieren und zu rechtfertigen, während die Ideale unserer Regierungssysteme der Arbeiterjugend aufgezwungen werden, damit sie ihre Rolle als Ware stillschweigend akzeptiert und sich gegenseitig die Schuld zuschiebt, während sie die Fahne schwenkt, die sie unten hält.“

Tracklist

01. Black Country Gothic
02. I Mock Joggers
03. Desperate Breakfast
04. Shithouse
05. This Here Ain’t Water
06. My Shape (Blocking The Light)
07. Black Dog / White Horse
08. Broadcast: Time Away
09. Ill
10. Mongrel
11. Butcher’s Bin
12. Dust Off / Start Again
13. Trees
14. For The Birds
15. Dig!

Big Special: Post Industrial Hometown Blues
Vö: 10.05.2024 / SO Recordings

X
X