Must-Hears: Woche 28/2017

0

Die Must-Hears der Woche von Popklub – Das IndiePopZine

Das Popklub-Team stellt (fast) alle zwei Wochen neue Songs vor. Anhören lohnt sich! Ihr wisst ja – The Next Big Thing. Diese Woche mit neuen Songs und Videos von Alvvays (Foto), Hazel English, Pete Fij & Terry Bickers und Ride.

Alvvays: In Undertow

Fast drei Jahre ist es her, dass die kanadische Band Alvvays ihr tolles selbstbetiteltes Debütalbum veröffentlicht hat. Nun melden sich die Indie-Lieblinge um Sängerin Molly Rankin mit einem neuen Song zurück. „In Undertow“ heißt er und ist der Vorbote zu ihrem zweiten Album „Antisocialities“, das Anfang September erscheinen wird.

Hazel English: That Thing

Hazel English lässt auf den Release ihrer Doppel-EP „Just Give In / Never Going Home“ nun ein Video zum darauf enthaltenen Song „That Thing“ folgen. Der unheimliche Clip, der direkt aus der Schule David Lynchs und seiner Klassiker-Serie Twin Peaks stammen könnte, wurde von Kelia Anne und Luca Venter, einem Kreativduo aus Denver, gedreht.

Pete Fij & Terry Bickers: Love’s Going To Get You

Am nächsten Freitag erscheint „We Are Millionaires“ von Pete Fij & Terry Bickers. Wie schon beim ersten Album, dem 2014er „Broken Heart Surgery“, wurde auch das neue Album des ehemaligen Sängers von Adorable und des Ex-Gitarristen von The House Of Love durch eine Crowdfunding-Kampagne finanziert. Wir zeige euch das Video zur Single „Love’s Going To Get You“.

Ride: All I Want

Unbedingt nachreichen müssen wir unbedingt das Video zum Track „All I Want“ von Ride. Der dritten Single aus ihrer neuen Platte „Weather Diaries“ – definitiv unser Album des Jahres – wird nachgesagt, sie sei eine Antwort auf die Politik der britischen Premierministerin Theresa May.

Share.

Leave A Reply

X
X