Rausgehen! – Unser Veranstaltungstipp (Woche 51/2017)

0

Rausgehen! Der Veranstaltungstipp für die Region Mannheim, Heidelberg & Umgebung

Zusätzlich zu unserem Kalender geben wir ab sofort Veranstaltungstipps für die kommende Woche an euch weiter. Wir erzählen euch, wo ihr uns ganz sicher antreffen könnt, wo man unbedingt dabei gewesen sein muss und verlosen auch mal ein paar Eintrittskarten.

Freitag, 22.12.2017: When The Sun Goes Down – Best Of Indie Music @ Kombinat, Mannheim

Trauriger Anlass für unseren vorletzten Veranstaltungstipp des Jahres: Denn an diesem Freitagabend öffnen wir zum letzten Mal im Kombinat in Mannheim das musikalische Wohnzimmer für alle Rebellen und Träumer. Los geht es ab 22 Uhr, das Kombinat hat aber bereits ab 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist natürlich wie immer frei.

Aber auch am letzten Abend erwarten euch schillernde Gitarrenpop-Hymnen – mitreißende Musik jenseits von Hoch- und Popkultur. Indierock, Indiepop, Shoegaze, Dreampop, Britpop, C86 oder Postpunk – feiert eure ewigen Helden und entdecke neue Schätze. Denn eins ist sicher: Indie liebt dich!

Nachdem er fast zwanzig Jahre die Rhein-Neckar-Region mit den neuesten Indiesounds versorgt hat, nimmt sich Popklub-Dj Mischa jetzt eine kleine Auszeit. Damit stirbt eine der – über die Jahre hinweg – erfolgreichsten, aber auch innovativsten Musikveranstaltungen in Mannheim. Wer erinnert sich nicht gerne an die durchtanzten Samstagabende in der alten Suite?

„Aber das ist nun auch schon ein paar Jahre zurück, und nach dem großen Indie-Hype der Nullerjahre hat das Interesse an neuer, aufregender Musik leider nachgelassen – und auch das Nachtleben hat sich verändert“, erzählt Mischa. „Die Befugnis eines Djs, seinen eigenen, von ihm geprägten Sound ohne Kompromisse durchzusetzen, ist eigentlich ausgestorben. Und irgendwie ist das Tanzen auch bei der jetzigen Generation ins Hintertreffen geraten, das sieht man ja auch daran, dass Clubs um Besucherzahlen kämpfen und somit ums Überleben.“

„Veranstalter und auch Djs gehen da lieber musikalisch auf Nummer Sicher – Stichwort: Mixed Music. Und da muss ich leider sagen: Da mach ich nicht mit. Die letzten Jahre war das ein Schreckensszenario für einen, vom musikalischen Anspruch getriebenen Dj. Dazu kommt dann auch, dass das Nachtleben als sozialer Treffpunkt komplett von Social Networks abgelöst worden ist. Wenn man das noch vor ein paar Jahren miterlebt hat, dann macht das schon einen traurig.“

Mischa wird das Auflegen aber nicht komplett an den Nagel hängen: „Zumindest einmal im Monat werde ich noch den ‚Boogaloo Klub‘ im Blau im Jungbusch veranstalten – und ab und zu wird es dann auch sicherlich nochmal den einen oder anderen Indieabend geben“

Also, liebe Musikfreunde, kommt am Freitagabend nochmal im Kombinat vorbei – und feiert mit uns! Abschließend verweisen wir noch auf unsere Mixcloud-Seite – als kleinen Vorgeschmack gibt es hier noch einen schönen Mix von Mischa zu hören, der uns seine besten Neuentdeckungen der letzten Monate präsentiert:

++ Veranstaltung bei Facebook

Share.

Leave A Reply

X
X