Julia Shapiro: Perfect Vision

0

Julia Shapiro kündigt mit der Single „Natural“ ihr Soloalbum „Perfect Vision“ an

Julia Shapiro, im Hauptberuf Sängerin der Band Chastity Belt, hat mit der Single „Natural“ ihr neues Soloalbum angekündigt. „Perfect Vision“ wird Mitte Juni via dem Label Hardly Art erscheinen.

Shapiro hat fast jedes Instrument auf „Perfect Version“ selbst aufgenommen. Das Album ist von ihrer Unruhe und Unsicherheit geprägt, die sie zu diesem zutiefst persönlichen, intimem Songs inspiriert haben.

Nachhören kann man das in der soeben veröffentlichten von Selbstzweifeln geprägten Single „Natural“ in der Shapiro fragend singt: „How can somebody be so blindly confident? I wanna know that trick. How can you love yourself so damn much it isn’t natural?“ Der Song feierte bei The Fader bereits Premiere, dort gibt es auch ein schönes Feature über die 28-jährige Musikerin zu lesen.

Tracklist:

01. Natural
02. Parking Lot
03. Shape
04. Tired
05. Harder To Do
06. Around The Block
07. A Couple Highs
08. Perfect Version
09. I Lied
10. Empty Cup

Julia Shapiro: Perfect Vision
Vö: 14.06.2019 / Hardly Art, Cargo Records

X
X

Diese Website verwendet zur optimalen Gestaltung Cookies, Analysetools und Dienste von Drittanbietern wie z.B. YouTube. Durch die Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies und der Analyse der Daten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen