Must-Hears: Woche 12/2017

0

Die Must-Hears der Woche von Popklub – Das IndiePopZine

Das Popklub-Team stellt (fast) alle zwei Wochen neue Songs vor. Anhören lohnt sich! Ihr wisst ja – The Next Big Thing. Diese Woche mit neuen Songs und Videos von Desperate Journalist (Foto), Crystal Cities, Lea Porcelain und RA.

Desperate Journalist: Be Kind

Am letzten Freitag erschien das zweite Album von Desperate Journalist. Die Band aus London punktet auf „Grow Up“ mit brodelnden Bassläufen, kantigen Gitarrenriffs und unterkühltem Gesang. Wir zeigen euch das Video zur aktuellen Single „Be Kind“.

Crystal Cities: Who’s Gonna Save Us Now

Anfang März erschien die Debüt-EP der australischen Band Crystal Cities. Für den Titeltrack „Who’s Gonna Save Us Now“ hat das Trio aus Sydney auch ein Video produziert, das wir euch nicht vorenthalten wollen. Der Track überzeugt mit präziser Gitarrenarbeit und unterstreicht den Anspruch von Crystal Cities, einer der heißesten Dreamrock-Bands „down under“ zu sein.

Lea Porcelain: Streets Of Philadelphia

Was macht man, wenn man als Musiker im Studio festhängt und die Weihnachtstage immer näher rücken – man aber einfach keine Zeit hat, Geschenke für Famile und Freunde zu besorgen? Lea Porcelain machten aus der Not eine Tugend und nahmen als Weihnachtsgeschenk für ihre Liebsten einen Song auf. Die Wahl fiel auf eine Coverversion des Springsteen-Klassikers „Streets of Philadelphia“.

RA: Oceans

Mit „Then I Woke Up In Paradise“ veröffentlichte das schwedische Postpunk-Quartett RA zum Jahresausklang 2016 eine neue EP, die den Sound des Debütalbums „Scandinavia“ mit feinen elektronischen Zusätzen auffrischte. Zum Track „Oceans“ drehte die Band aus Malmö jüngst einen feinen Videoclip, bei dem Jennifer Medina, gleichzeitig Fotografin, Künsterin und Lebensgefährtin von Frontmann Simon Minò, Regie führte.

Share.

Leave A Reply

X
X