Maifeld Derby: Line-Up steht

0

Editors, The Wombats und Nils Frahm komplettieren das Line-Up des 8. Maifeld Derby

Endlich ist die dritte Bandwelle für das 8. Maifeld Derby reingerollt und ein weiteres Mal hat das Booker-Team um Festival-Macher Timo Kumpf alle Erwartungen übertroffen und ein paar internationale Hochkaräter an Land gezogen. Mit Nils Frahm und den Editors stehen nun auch die Headliner für Freitag und Samstag fest. Mit dem bereits bekanntgegebenen Headline-Rock-Trio Eels, The Kills und Black Rebel Motorcycle Club für den Sonntag, stehen damit die wichtigsten Acts des Mannheimer Boutique-Festivals.

Zum Freitagsprogramm gesellen sich dann noch die bezaubernde Fenne Lilly mit ihrem Debütalbum „Hold On“, sowie die amerikanische Emo-Rap-Songwriterin Wicca Phase Springs Eternal. Der Samstagabend wartet dafür mit zwei Größen der UK Indierockszene auf und lädt mit den Indierockern The Wombats, dem Techno-Liveact George Fitzgerald und Maifeld-Dauergast Kid Simius zum Tanzen ein.

Die Fackelbühne wird am Sonntag mit einem extra langen Slot von dem amerkanischen Psych-Funk Kollektiv Golden Dawn Arkestra eröffnet. Danach stellt Tristan Brusch sein neues Album auf der Open Air Bühne vor. Viel Liebe gibt es wie immer im Parcour’s D’amour: ORI aus Israel erinnert an den großen James Blake, ÄTNA aus Dresden sind einer der deutschen Newcomer im gehobenen Pop Bereich und der Belgier Tamino wird die Herzen mit seiner eindringlichen Stimme höher schlagen lassen. Als Lesung ist dieses Jahr Spiegel Bestseller Auto $ick da und liest aus seiner drogenbelasteten Bio „Shore, Stein, Papier“.

Das (fast) finale Line-Up des Maifeld Derby verteilt sich wie folgt auf die Festivaltage, zwei Bestätigungen für den Freitag sollen noch ausstehen.

Freitag, 15. Juni: Nils Frahm, Jon Hopkins, Rhye, Deerhunter, Ibeyi, Fenne Lily, Klangstof, Sam Vance-Law, Kreisk, Leyya, Brother Grimm, Wicca Phase Springs Eternal, Phantom Winter, Cocaine Piss, uvm.

Samstag, 16. Juni: Editors, The Wombats, George Fitzgerald, Neurosis, All Them Witches, Wolves In The Throne Room, Kid Simius, This Is The Kit, Sudan Archives, Tamino, Goldroger, 5k HD, V.O., Heads., Hysterese, uvm.

Sonntag, 17. Juni: Eels, The Kills, Black Rebel Motorcycle Club, Young Fathers, Kat Frankie, Alex Cameron, Dälek, Gus Dapperton, Golden Dawn Arkestra, Mikaela Davis, ÄTNA, ORI, Warmduscher, Ilgen-Nur, $ick, uvm.

Festivalpässe, limitierte Tageskarten und das komplette Programm gibt es unter www.maifeld-derby.de.

X
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen