Must-Hears: Woche 06/2019

0

Die Must-Hears der Woche von Popklub – Das IndiePopZine

Das Popklub-Team stellt (fast) alle zwei Wochen neue Songs vor. Anhören lohnt sich! Ihr wisst ja – The Next Big Thing. Diese Woche mit neuen Songs und Videos von The Limiñanas, Honeyblood (Foto), Sparkling und Bilderbuch.

The Limiñanas: Trois Bancs

Das französische Duo The Limiñanas haben ein neues Video zum Song „Trois Bancs“ aus ihrem aktuellen Album „I’ve Got Trouble In My Mind Vol. II“ veröffentlicht. Für den stylischen schwarz-weiß Cartoonclip konnten sie Regisseur Sylvain Rusques gewinnen. Sänger Lionel weiß zum Song folgendes zu berichten: „The Trois Bancs (Three Benches) of this song are those from a French school in the 80s. With all the cliques from that period : the mods, the skins, the punks, the rude boys. It’s a trip.“

Honeyblood: The Third Degree

Honeyblood kündigt mit der Single „The Third Degree“ ihr neues Album an. „In Plain Sight“ soll Ende Mai erscheinen – auf ihrer dritten Platte präsentiert sich Stina Tweeddale in ihrer bisher ambitioniertesten Form. Dabei erinnert das Albumteilweise an wie Garbage in ihrer Hochphase oder die aktuelle St. Vincent; großes, mutiges Songwriting, das sich nicht mehr auf ein bestimmtes Genre beschränkt.

Sparkling: The Same Again

Die neue Single „The Same Again“ von Sparkling thematisiert die Unfähigkeit des Menschen, aus seinen Fehlern zu lernen. Das Indie-Trio aus Köln ist spätestens seit seiner EP „This Is Not The Paradise They Told Us We Would Live In“ (2016) auf dem Merkzettel von nahezu jedem gelandet, der sich hierzulande für zeitgenössischen Rock interessiert. Vor allem, weil die Gruppe die Strukturen von Musik elegant reduzieren kann, um dafür einen Überschuss an Leidenschaft, Hingabe, Wut und Energie zu erlangen.

Bilderbuch: LED Go

Der Track „LED Go“ von Bilderbuch ist die erste Single aus dem Ende Februar erscheinenden Album „Vernissage My Heart“, welches Anfang Dezember gemeinsam mit dem Overnight-Release des Albums „Mea Culpa“ angekündigt wurde. Im Clip stellen die Österreicher einmal wieder unter Beweis, dass sie das Thema Musikvideo verstanden haben – die vier Musiker werden im neuen Video zu Kugeln auf einem Billardtisch.

X
X

Diese Website verwendet zur optimalen Gestaltung Cookies, Analysetools und Dienste von Drittanbietern wie z.B. YouTube. Durch die Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies und der Analyse der Daten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen