Must-Hears: Woche 44/2018

0

Die Must-Hears der Woche von Popklub – Das IndiePopZine

Das Popklub-Team stellt (fast) alle zwei Wochen neue Songs vor. Anhören lohnt sich! Ihr wisst ja – The Next Big Thing. Diese Woche mit neuen Songs und Videos von Cinemagraph (Foto), Sea Moya, The Limiñanas und Lord Kesseli & The Drums.

Cinemagraph: Baby Where You At

Heute erscheint die Debüt-EP „An Adolescent Opera“ der Mannheimer Band Cinemagraph. Zeitgleich präsentiert das Quartett das Video zum Track „Baby Where You At“ – wunderschöner Indiepop, der genauso auch von der Insel stammen könnte. Die Jungs stellen ihr Debüt am Freitagabend in der Kaprowbar auf der Bühne vor – nicht verpassen!

Sea Moya: Purple Days

Nachdem erst kürzlich ihr Debütalbum „Falmenta“ erschienen ist, haben Sea Moya jetzt das Musikvideo zur aktuellen Single „Purple Days“ veröffentlicht. Ein beeindruckendes sowie zugleich humorvolles und melancholisches Video, das die Band in ihrer neuen Heimat Montreal filmte. Der Dreh war nach Aussage der Band auf jeden Fall extrem spaßig, mit David als Würstchenmaskottchen und Elias hinter der Kamera. Am 6. Dezember sind Sea Moya zu Gast in der Alten Feuerwache in Mannheim.

The Limiñanas: Russian Roulette

The Limiñanas zeigen uns mit „Russian Roulette“ das nächste Video aus ihrem aktuellen Album „I’ve Got Trouble In My Mind (Vol. II)“. Mit vernebelten, Hall beladenen Hooks vereint mit teilweise lauter Verzerrung und konfrontiert mit mühelos coolem Gesang, der an Serge Gainsbourh und Brigitte Bardot erinnert, ist die Band erneut sowohl zeitlos als auch die Quintessenz des Französischen.

Lord Kesseli & The Drums: Chemical Mother

Zweieinhalb Jahre nach der Veröffentlichung ihres selbstbetitelten Erstlings erschien in der letzten Woche „Melodies Of Immortality“ von Lord Kesseli & The Drums. Bereits mit dem Opener „Chemical Mother“ manifestiert das Duo seinen Ruf als die irrsinnigste Band der Schweiz. Auf acht Tracks zeigt uns der frenetischen Lord mit viel Reverb und Pathos, wie seine Welt aussieht.

X
X

Diese Website verwendet zur optimalen Gestaltung Cookies, Analysetools und Dienste von Drittanbietern wie z.B. YouTube. Durch die Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies und der Analyse der Daten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen