Rausgehen! (Woche 49/2019)

0

Rausgehen! Der Veranstaltungstipp für die Region Mannheim, Heidelberg & Umgebung

Zusätzlich zu unserem Kalender geben wir ab sofort einen Veranstaltungstipp für die kommende Woche an euch weiter. Wir erzählen euch, wo ihr uns ganz sicher antreffen könnt, wo man unbedingt dabei gewesen sein muss und verlosen auch mal ein paar Eintrittskarten.

Freitag, 06.12.2019: Holly Golightly – Live @ Nationaltheater (Werkhaus), Mannheim

Unser wöchentlicher Veranstaltungstipp führt euch diesmal ins Werkhaus des Nationaltheater Mannheim: Am Freitag, 6. Dezember, gibt es im Rahmen der Reihe „Stadtklang“ einen der seltenen Auftritte der Singer/Songwriterin Holly Golightly. Los geht es ab 20 Uhr, der Eintritt beträgt 24 Euro an der Abendkasse. Schüler und Studenten zahlen ermäßigte 13 Euro.

„Holly Golightly is back…“ hieß es in einer Schlagzeile. Holly Golightly ist zurück? Die Queen des englischen Twang war nie wirklich weg! Die als Holly Golightly Smith geborene Engländerin lebt inzwischen seit fast acht Jahren in Georgia und tourt regelmäßig mit ihrem Blues/Americana Duo Holly Golightly& The Brokeoffs, hat einige hervorragende Solo Alben aufgenommen und überraschte ihre Fans Ende 2015 mit ihrem neuen „Slowtown Now!“

Die Verbindung zu London war also nie abgerissen und die Besetzung der Band, die mit Holly im Studio stand, hätte kaum perfekter sein können: Bruce Brand (Drums), Matt Radford (Upright Bass), Bradley Burgess (Guitar) und Ed Deegan (Guitar). Nach mehr als acht Jahren tourte Holly Golightly erstmalig wieder im Frühjahr 2016 mit der kompletten Band (ausser Ed Deegan) auf dem europäischen Festland und übertraf dabei alle Erwartungen: Mehr als die Hälfte der Konzerte waren bereits vor dem Tourstart ausverkauft, das Publikum durchweg begeistert. Der Sound ist geprägt von Twang-Gitarren, Anspielungen auf die Zeit vor Sixties-Rock’n’Roll, English-Pop und dem unvergleichlichen Charme einer sympathischen Sixties-Garage-Pop-Diva.

Besonders bei den ruhigen, langsamen Songs scheint das Publikum mit jedem Ton ein wenig mehr dahin zu schmelzen.

+++ Veranstaltung bei Facebook

X
X

Diese Website verwendet zur optimalen Gestaltung Cookies, Analysetools und Dienste von Drittanbietern wie z.B. YouTube. Durch die Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies und der Analyse der Daten zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen